Biographie

  Bewegung:   


biografies


Diana-Maria Sagvosdkina
*1963 in Stuttgart
- Klavierunterricht
- Eiskunstlauf
- Ballett
- Reiten
- Fachhochschulreife mit Bildhauerei und Malerei, an der Freie Waldorfschule Uhlandshöhe www.waldorfschule-uhlandshoehe.de
1982-86 Ausbildung am Eurythmeum Stuttgart www.eurythmeumstuttgart.de
- 1988 an der Bühne des Eurythmeum,
- Aufführungen und Kurse in Moskau,
1988 Geburt einer Tochter und 1990 eines Sohnes,
- Freie Unterrichtstätigkeit
und freie künstlerische Arbeit
- Mitbegründung des Initiativkonto
1996 Gründung des Studio für BewegungsChiffren, das künstlerische Projekte mit dem Schwerpunkt zeitgenössischer Dichtung, Musik, Malerei und Bewegung durchführt.
Straßenaktionen
ab 2003 Klangschalenmassage, Reiki
2004 Beginn der Heileurythmieausbildung bei Felix Wilde in Pforzheim
2005-2008 eigene Studio Räume in Stuttgart
2005-2008 integrative Tanztherapieausbildung beim DGT - 2 Abschlüsse
2009 Diplomabschluss Heileurythmie in der Schule für eurythmische Heilkunst, Pforzheim
2010- Dozentin in der Schule für eurythmische Heilkunst, Pforzheim, Felix Wilde
- www.hahnemann-klinik.de Homöopathische Klinik in Bad Imnau
2010-2020, - unterschiedlichste Kurse im Kultur- und Bildungswerk KUBI, Filderstadt, Andersmenschenkurse
2009-2020 inklusive Aufführungen AndersTanzTheater
2011 - 2014 Schauspiel, Puppenspiel im Theater Tredeschin, www.tredeschin.de
- ab 2011 eigene Produktionen von Puppentheater mit Tanz
2015 Umzug ins Aichtal
2012 Dozentin am Karl-Schubert-Seminar, Aichtal,
- www.ksg-ev.eu
-2020 Umzug nach Bad Liebenzell, Maisenbach